Molly

weiblich, ca. 7 Monate


FEBRUAR 2020 – Molly ist ein total niedliches, liebenswürdiges, verspieltes Katzenmädchen, die mit ihren 5 Monaten schon ein richtiger Kuschelprofi ist. Es fehlen ihr leider nur die passenden Hände zum Kraulen... Sie ist ihrem Alter entsprechend sehr neugierig – die Welt will noch entdeckt werden! Das geht natürlich am besten mit einer anderen Katze im gleichen Alter. Wenn Sie einen ebenfalls jungen Kumpel oder eine nette kleine Freundin für sie haben dann steht einer glücklichen Zukunft nichts mehr im Weg. Sie bringt natürlich auch gerne einen Kumpel aus ihrem Freundeskreis mit. Ein vernetzter Balkon, auf dem Molly die Sonne genießen und Käfer jagen darf, wäre himmlisch. Auch Freilauf ist kein Problem, wenn Ihre Wohngegend entsprechend ruhig gelegen ist.



Sadie

weiblich, ca. 5 Monate


FEBRUAR 2020 – Sadie ist ein lustiges und sehr verspieltes Katzenmädchen, die neugierig alles um sich herum beobachtet und alles furchtbar spannend findet. Sadie ist ihrem Alter entsprechend sehr verspielt und es ist eine wahre Freude mit anzusehen, wie sie alltägliche Dinge entdeckt, die dann zu einem Spielzeug umfunktioniert werden.

Wer noch nie einem Katzenkind beim Aufwachsen zugesehen hat, sollte das unbedingt nachholen! Das ist total niedlich und bleibt für immer eine schöne Erinnerung. Und da sie nicht allein umziehen soll, haben Sie gleich doppelte Freude. 

Ein gesicherter Balkon, auf dem Sadie sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen kann wäre toll. Wenn sie unserer Spanierin lieber Freilauf gewähren wollen, dann in einer verkehrsarmen Gegend. 



Malika

weiblich, ca. 6 Monate


FEBRUAR 2020 – Malika ist unser Schildpatt-Mädchen, das auf das große und vor allem auch dauerhafte Glück wartet. Malika ist ihrem Alter entsprechend sehr verspielt und neugierig, die Welt will ja noch entdeckt werden! Sie möchte ihr Zuhause mit netten und verträglichen Artgenossen teilen – schön wäre Gesellschaft im passenden Alter, sehr gerne bringt sie auch einen Kumpel aus dem Hobbiton mit. Wer lebt schon gern alleine, außerdem macht zu zweit einfach alles viel mehr Spaß, auch wenn es nur Blödsinn ist :o)

Ein gesicherter Balkon auf dem sich Malika die Sonne auf den Pelz scheinen lassen kann wäre toll. Wenn sie unserer Spanierin lieber Freilauf gewähren wollen, dann in einer verkehrsarmen Gegend. 



Suarez

männlich, ca. 7 Monate


FEBRUAR 2020 – Eigentlich muss man zu Suarez nichts mehr sagen bzw. schreiben, er ist einfach nur zum knuddeln süß. Suarez ist alterstypisch unternehmungslustig und neugierig. Alles im Leben ist neu und ein Abenteuer, das es zu bestehen gilt. Aber auch Streicheleinheiten spielen eine wichtige Rolle in seinem Leben. Die Welt will noch entdeckt werden und das geht am besten mit einer anderen Katze im gleichen Alter. Die kleine Fellnase hofft nun auf eine eigene Familie in der bereits ein Spielgefährte in passendem Alter auf ihn wartet. Oder er bringt einen Kumpel von der Pflegestelle mit. Wir denken dass sich Suarez auch gut mit Kindern versteht. Wenn es dann noch einen vernetzten Balkon gäbe auf dem er die Sonne genießen kann, hätte Suarez das Paradies gefunden. 



Bishop

männlich, ca. 4 Jahre

 

Ich bin RESERVIERT DANKE!


NOVEMBER 2019 – Auf den ca. 4 Jahre alten Kater Bishop trifft die Bezeichnung „sanfter Riese“ hundertprozentig zu. Der stattliche, rote Kater ist einfach nur ein Traum! Sobald er einen Menschen sieht, hat er nur noch Herzchen in den Augen und möchte nur noch schmusen. Trotzdem seine Größe auch etwas anderes vermuten lassen könnte, ist er dabei äußerst vorsichtig und zart. Bishop ist ein Kater, der sicher auch für Katzenanfänger sehr geeignet wäre aber genauso könnte er der neue Familienkater werden – mit seiner freundlichen Art wickelt er einfach jeden um die Pfote.  Gerade ihn würde es sicher glücklich machen, bald seinen eigenen Menschen zu bekommen, dem er dann in der ersten Zeit sicher kaum von der Seite weichen wird. ;o)



Adriana

weiblich, ca. 16 Wochen

 

Ich bin RESERVIERT DANKE!


NOVEMBER 2019 – Adriana ist ein lustiges und sehr verschmustes, kleines Katzenmädchen, das  Menschen unheimlich toll findet. Mit ihren leuchtenden Augen beobachtet die kleine Maus ihre Umgebung neugierig und fordert immer wieder zum Schmusen auf. 

Mit ihren knappen 4 Monaten ist Adriana noch ein richtiges Katzenkind – sehr verspielt und neugierig! Ihr Zuhause würde sie gerne mit verträglichen Artgenossen teilen, denn zu zweit macht einfach alles viel mehr Spaß.. Schön wäre Gesellschaft im passenden Alter, denn dann ist die Chance am größten, dass die kleinen Miezen "auf einer Wellenlänge" sind.

Ein vernetzter Balkon wäre himmlisch aber Freigang ist für eine Katze nun mal das größte, was aber eben nur in entsprechender Wohngegend möglich ist.



Fran

weiblich, ca. 9 Monate


JANUAR 2020 – Ursprünglich waren sie zu viert aber mittlerweile haben alle ein schönes Zuhause gefunden – bis auf Fran. Jetzt ist sie 9 Monate und schon fast ein halbes Jahr im Hobbiton und wartet immer noch ... dabei ist sie so eine süße Maus! Lieb und anhänglich und möchte vor allem Spielen und schmusen. Aber: sie ist nun mal schwarz. Vielleicht finden wir für sie noch jemanden, dem die Fellfarbe nicht so wichtig ist und eher der Charakter die Hauptrolle spielt. Leider kann man diesen aber nicht auf einem Bild sehen und das macht es schwieriger. Aber wenn sie uns kennen, wissen Sie auch, dass wir das immer genau nachfragen damit die neue Mieze auch in Ihr Leben und zu evtl. anderen Mitkatzen passt. Und in der Regel passt es dann auch – Ausnahmen gibt's natürlich immer wieder mal ...



Murphy

männlich, ca. 12 Wochen



JULI 2019 – Schwarze Katzen haben es bekanntlich schwerer ein Zuhause zu finden. Schuld daran ist der Aberglaube, dass schwarze Katzen Pech bringen. Wir finden, das gehört in die Vergangenheit und schwarz ist bei weitem bunt genug! Murphy hingegen weiß von all' dem nichts und das ist auch gut so. Aber die Menschen, für die das alles großer Quatsch ist, haben jetzt die Möglichkeit sich diesen kleinen Mini-Panther nach Hause zu holen. Murphy ist ein Katzenkind wie jedes andere auch – er freut sich auf der Welt zu sein und das merkt man auch. Er ist allem gegenüber sehr aufgeschlossen und neugierig – auf eine Art, wie es nur ganz junge Katzen sind. Und dieser süße Krümel soll Pech bringen? Wem denn? Doch wohl höchstens einer Maus ...


Bitte schauen Sie ergänzend auch unter "Tiervermittlung.de" nach unseren Katzen. Da wir verschiedene Plattformen zur Vermittlung nutzen, die wiederum von verschiedenen Leuten bearbeitet werden, ist der Stand nicht immer und überall der gleiche! Wenn Sie nichts verpassen wollen, dann klicken Sie einfach auf den den Link...