piti

männlich,

ca. 1,5 jahre

 PFLEGESTELLE

Fränkisch Crumbach


Juni 2022 – Hallo! Mein Name ist Piti. Davor hieß ich Piff. Wie ihr mich nennt, ist mir eigentlich egal! Hauptsache, ich bekomme ein schönes Zuhause und dieses Mal für immer! Denn ich hatte schon ein schönes Zuhause, aber leider mag mich meine Mitbewohnerin in unserem Miezhaus nicht und wir kommen so gar nicht miteinander klar. Also packe ich erneut mein Köfferchen und versuche mein Glück noch Mal!

Wer soll euer Herzblatt sein? Wenn ihr euch für mich entscheidet, dann bekommt ihr einen etwa 1,5 Jahre alten Norwegische Waldkatze Mix, daher bin ich auch sehr gesprächig! Ich komme super mit Kindern klar, bin verschmust, neugierig, lieb und zutraulich. Also ihr seht es schon: hinter den anderen Toren kann eigentlich nur der Zonk sein, ihr müsst euch einfach für mich entscheiden!

Ich brauche allerdings unbedingt Freigang, ihr solltet dementsprechend in einer verkehrsarmen Gegend leben. Wenn ihr noch Fragen habt, dann wendet euch an meine Managerin ;o)

 

 

Kontakt: EVA BIESENBACH

Tel.: 01 71 / 7 17 29 95 

E-Mail: eva.biesenbach@web.de


minou

weiblich,  ca. 2 jahre

 PFLEGESTELLE

Gerlingen


Juni 2022 – Sollen 3 Buchstaben wirklich über mein Schicksal entscheiden? Sollen diese paar Konsonanten und ein Vokal tatsächlich darüber bestimmen, ob ich das Recht auf ein schönes Zuhause und ein kleines bisschen Glück habe? Nein! Das kann und will ich nicht akzeptieren!

 

Hallo, mein Name ist Minou und ich bin FIV positiv. Touristen haben mich mit einer Bissverletzung gefunden und zum Arzt gebracht. Es waren gute Menschen, denen mein Schicksal sehr am Herzen lag. Sie beschlossen kurzerhand, mich mit nach Deutschland zu nehmen und mir ein sicheres Leben zu schenken. Doch der Schnelltest vor meiner Ausreise zeigte, dass ich FIV habe und so kam das zum Schutz der vorhandenen Katzen nicht in Frage.

 

Ich kam auf eine zeitlich begrenzte Pflegestelle und hoffe nun so sehr auf Menschen, die bereits eine oder mehrere Katzen mit der selben Krankheit haben. Ich bin erst etwa 2 Jahre alt und es geht mir mittlerweile richtig gut. Ich bin aufgeblüht und zu einem Schmusetiger mutiert, wie ihr sehen könnt.

 

Wenn ihr mir den Start in ein neues Leben erleichtern wollt, dann teilt mich bitte fleißig. Wenn ihr Interesse an mir habt, meldet euch bitte bei

andreawegner@online.de.

 

Kontakt: ANDREA WEGNER

E-Mail: andreawegner@online.de


Annoula und maps

weiblich und männlich, 
ca. 5 Monate

 PFLEGESTELLE

Hammersbach


März 2022 – Während unserer Kastrationsaktionen auf Rhodos finden auch immer wieder Notfellchen den Weg zu uns, die unsere Hilfe brauchen.

Wenn die Fänger unterwegs sind, finden sich natürlich auch hilflose oder verletzte Katzen.

Annoula und Maps waren es diesmal. Das kleine weiße Kitten wurde völlig erschöpft und schwach an einer Straße gefunden.

Bei uns in der Station konnte sie sich erstmal erholen. Ihre Blessuren von der Straße wurden verarztet und natürlich durfte sie bleiben.

Annoula ist sehr menschenbezogen und verschmust.

Sie ist auf einem Auge blind, aber auf dem anderen kann sie sehen.

Nur 3 tage später fand auch Maps den Weg zu uns. Einer der Fänger hat ihn gerade noch rechtzeitig von der Straße vor den rasenden Autos gerettet.

Maps konnte nicht mehr. Er saß einfach nur mitten auf der Straße und als er bei uns ankam, schlief er erstmal den ganzen Tag und die Nacht, bevor er überhaupt die Kraft fand zu fressen.

Klar blieb auch er und wurde gepäppelt.

Beide waren gerade erst 3 Moante alt. Nach Ende der Aktion wurden sie Freunde und leben nun zusammen in einem Gehege. Maps ist ebenfalls ein sehr freundlicher Kater. Für beide wünschen wir uns ein gemeinsames Zuhause. Maps ist bereits kastriert. Beide sind geimpft und gechipt und gesund. Sie können zeitnah ausfliegen in ihre Familie. Wer möchte, dass die Glückssträhne der beiden nun weiter geht und sie ein happy end haben, nach ihrem schweren Start ins Leben, der kann sich gern melden um weitere Infos zu bekommen. Sie werden gegen Vertrag und Schutzgebühr vermittelt. Ein gesicherter Balkon oder späterer Freigang in verkehrsarmer Gegend ist was sie sich wünschen.

Kontakt: EVA BIESENBACH

Tel.: 01 71 / 7 17 29 95 

E-Mail: eva.biesenbach@web.de



lotta

weiblich, 2 jahre

 PFLEGESTELLE

Bruchhausen-Vilsen


Mai 2022 – Die jetzigen Besitzer der blinden Lotta haben alles erdenkliche unternommen, um diesen Schritt zu verhindern, doch leider hat uns nun doch der Hilferuf ereilt: es geht nicht mehr! Und so müssen wir zum Wohl der Tiere schweren Herzens versuchen, schnellst möglich ein neues Zuhause für die zwei Jahre alte Dame zu finden.

 

Trotz intensiver Beratung durch eine Tierpsychologin, dem Einsatz von Bachblüten, Rescue Tropfen und Pheromonen konnte Lotta sich nicht mit den anderen Katzen arrangieren. Sie reagiert panisch, teilweise mit Flucht oder auch Angriff und traut sich kaum noch, sich frei zu bewegen.

 

Mittlerweile müssen sie und die anderen dort lebenden Katzen getrennt voneinander abwechselnd in den abgesicherten Garten und im Haus laufen gelassen werden. Das ist für Lotta, aber auch für die anderen Katzen und natürlich die Zweibeiner nicht mehr tragbar!

 

Menschen gegenüber ist Lotta aufgeschlossen, anhänglich und liebt es, sich schnurrend auf dem Schoß ihrer Dosenöffner zu wälzen während sie gestreichelt wird. Eigentlich also eine umwerfende Katze! Vor dem Leben mit blinden Katzen muss man nicht zurück schrecken. Die restlichen Sinne sind besonders gut ausgebildet, sie sehen mit den Tasthaaren, den Pfoten und Ohren.

 

Wir suchen für Lotta nun einen Platz als Einzelkatze, auf Grund ihres Handicaps in reiner Wohnungshaltung, ein vernetzter Balkon oder abgesicherter Freilauf wären schön.

Kontakt: ANDREA WEGNER

E-Mail: andreawegner@online.de



kanga und cricket

weiblich, 9 Monate

 PFLEGESTELLE

Gaimershaim


Mai 2022Kanga und Cricket sind mit ihren himmelblauen Augen und der Fellfarbe etwas ganz Besonderes, und auch sonst bestechen diese kleinen Katzen durch ihre sanfte und liebevolle Art. Kanga und Cricket sind daher auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Zuhause in dem sie ihr Wesen voll entfalten können und wo man so sanftmütige und verschmuste Katzen zu schätzen weiß. Die Schwestern sind alterstypisch unternehmungslustig und neugierig. Alles im Leben ist für sie Neu und ein Abenteuer, das es zu bestehen gilt.

 

Kanga und Cricket sind ein so tolles Team, sie machen einfach alles zusammen, spielen, schlafen und schmusen. Wir haben daher beschlossen die zwei nur zusammen zu vermitteln, es ist uns klar dass das schwieriger wird, aber wenn man die Beiden sieht wird man uns sicherlich verstehen.

Ein vernetzter Balkon, auf dem die Zwei die Sonne genießen und Käfer jagen dürfen, wäre himmlisch. Falls Sie eher zu Freilauf tendieren, sollte die Gegend bitte wirklich verkehrsberuhigt sein.

Derzeit leben sie in einer Pflegestelle in Gaimersheim und können gerne nach Absprache besucht werden.

Kontakt: FRAUKE STAACK 

E-Mail: frauke.staack1@web.de

Tel.: 0 94 42 / 90 61 91



sassie

weiblich, ca. 1 jahr

 PFLEGESTELLE

Emmendorf


April 2022Sassie ist ein sehr hübsches und soziales Glückskätzchen, die einfach alle und jeden liebt. Wer sie einmal bei sich Zuhause hat, wird sie mit Sicherheit nie wieder hergeben (zumindest nicht freiwillig ;o))

 

Sie ist alterstypisch unternehmungslustig und neugierig, für sie ist die Welt ein riesiger Spielplatz der entdeckt werden muss. Altersentsprechend ist ihre Umgebung ein Abenteuerspielplatz und mit allem und jedem muss gespielt werden. Hinter jeder Ecke könnten ja gefährliche Fellmäuse, riesige Raschelbälle oder angriffslustige Schmetterlinge warten. Natürlich findet das wunderschöne Glückskätzchen auch Schmusestunden und Streicheleinheiten supertoll.

In der neuen Familie sind standfeste Kinder kein Problem. Ein gesicherter Balkon auf dem man die Sonne genießen kann, wäre dann das Tüpfelchen auf dem i. In wirklich verkehrsruhiger Gegend ist auch gegen Freigang nach entsprechender Eingewöhnungszeit nichts einzuwenden.

Wer möchte der kleinen, ewig gutgelaunten Sassie ein Plätzchen auf dem Sofa reservieren? Dann melden Sie sich!

Kontakt: HEIDI KUNZE 

E-Mail: heidiweselmann@web.de



nugget

weiblich, ca. 1 jahr

 PFLEGESTELLE

Emmendorf


April 2022 – Leider wissen wird nicht viel über Nuggets Vorgeschichte, sie wurde mit ihrer Schwester als ganz kleine Kitten gefunden und kamen zu uns in die Auffangstation. Nugget musste mit der Flasche großgezogen werden und ist wie viele Flaschenkinder sehr anhänglich.

Nugget ist ein sehr hübsches und soziales Fellnäschen, die einfach alle und jeden liebt. Wer sie einmal bei sich Zuhause hat, wird sie mit Sicherheit nie wieder hergeben (zumindest nicht freiwillig ;o))

Sie ist alterstypisch unternehmungslustig und neugierig. Alles im Leben ist Neu und ein Abenteuer, das es zu bestehen gilt. Aber auch Streicheleinheiten spielen eine wichtige Rolle in ihrem Leben. Die Welt will noch entdeckt werden und das geht am besten mit einer anderen Katze im gleichen Alter. Deshalb werden unsere Katzen auch nicht in Einzelhaltung vermittelt.

Ein Balkon, auf dem Nugget sich die Sonne auf den Pelz scheinen lassen kann wäre toll. Wenn sie unserer schönen Spanierin lieber Freigang gewähren wollen, dann in einer verkehrsarmen Gegend.

Wer möchte der kleinen, ewig gutgelaunten Nugget ein Plätzchen auf dem Sofa reservieren?

Dann melden Sie sich!

 

Kontakt: HEIDI KUNZE 

E-Mail: heidiweselmann@web.de



Bitte schauen Sie ergänzend auch unter "Tiervermittlung.de" nach unseren Katzen. Da wir verschiedene Plattformen zur Vermittlung nutzen, die wiederum von verschiedenen Leuten bearbeitet werden, ist der Stand nicht immer und überall der gleiche! Wenn Sie nichts verpassen wollen, dann klicken Sie einfach auf den den Link...